Windsurfen auf Borkum

Durch die vorgelagerte Sandbank erwartet euch auf Borkum ein traumhaftes Surfrevier in dem sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene voll auf ihre Kosten kommen.

Beachbuggyfahren auf Borkum

Auf Borkum erwartet euch ein sehr großes und abwechslungsreiches Fahrgebiet. Kommt vorbei und lasst euch faszinieren!

Segeln auf Borkum

Ihr könnt bei uns das Segeln auf Catamaranen oder Jollen erlernen. Wir bieten auch Ausflugsfahrten an, so dass ihr die Insel von der Wasserseite aus bewundern könnt.

Kiten auf Borkum

Die Nordseeinsel Borkum bietet euch bei fast allen Windrichtungen einen traumhaften Spot der sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene gut geeignet ist.

Kontakt

Windsurfing Borkum

Kiebitzdelle-Leegde 20

D-26757 Borkum (Niedersachsen)

  • Telefon+494922 2299 (nur in der Saison)
  • Mobil+49176 82070832
  • Fax+4922 1650
  • E-Mailinfo@windsurfing-borkum.de

zum Kontaktformular

Borkum biete euch ein sehr großes und abwechslungsreiches Fahrgebiet in dem ihr vor allen Dingen eins habt PLATZ!!
Das Fahrgebiet liegt zwischen Hauptstrand und Jugendbad und ist von unsererer Station in etwa 3 Minuten zu erreichen.
Ihr habt die Möglichkeit bei uns die Sportart Buggyfahren für euch zu entdecken oder, wenn ihr bereits vom Virus infiziert seit, im Fahrgebiet einige Kilometer abzufahren. Mit unserem Schulungsmaterial der Firma Libre könnt ihr eine Schnupperunterrichtseinheit machen oder einen ganzen Kurs belegen. Am Ende des Kurses habt ihr die Möglichkeit den Buggyführerschein der GPA abzulegen.

 

Der Einsteigerkurs soll die unter euch ansprechen, die noch nicht genau wissen ob Buggyfahren das Richtige ist. In diesen 2 Stunden bekommt ihr die ersten Eindrücke von der faszinierenden Sportart Buggyfahren. Bringt bitte festes Schuhwerk und wenn vorhanden eine Sonnenbrille mit. Der Kurs kostet 40 Euro, das Material wird komplett gestellt.

Im Grundkurs erlernt ihr alle Feinheiten die für das Buggyfahren wichtig sind. Hierzu gehört das sichere Fahren, das Bremsen, die Vorfahrtsregeln und vieles mehr. Der Kurs dauert 4 Unterrichtseinheiten und kostet 150 Euro. Bringt bitte festes Schuhwerk und wenn vorhanden eine Sonnenbrille mit. Das Material wird komplett gestellt.
Am Ende des Grundkurses könnt ihr bei uns die GPA Lizenz, ein Führerschein fürs Buggyfahren ablegen, so dass ihr auch in anderen Fahrgebieten diesen Sport weiter betreiben könnt.

Die Prüfung kostet 35 Euro Prüfungsgebühr.